Lafend Thema (01.010. – 30.11.2021) : ‘Nuetsphotoen’
 
Nächst Aktivitéit : Selektioun Photoe fir eis nei Ausstellung, de 27.10.2021  um 19:00 Auer am Studio

  Studiobenotzung

Studiobenotzung

Loading… Loading…

 

Studioreservéierung

Dateschutzpolitik vum Photo – Club Schëffleng
(nom EU Reglement UE 2016/679 iwwert de Schutz vu perséinlechen Donnéeën vu Privatleit)

 

Gesammelt perséinlech Donnéeën

De PCS sammelt nëmmen dës Donnéeën vu senge Memberen:

  • Numm a Virnumm (obligatoresch)
  • Adress (obligatoresch)
  • E – Mail – Adress (obligatoresch)

  • GSM / Telefon (obligatoresch)
  • Lizenz FLPA, Nummer fir déi Memberen, déi eng hunn

Kollekt vu den Donnéeën

Nei Membere ginn hir perséinlech Donnéeë schrëftlech iwwert e spezielle Formular um Site www.pcs.lu un de Club.
D‘Membere mussen dem Club all Ännerung vun den Donnéeën schrëftlech iwwert e spezielle Formular um Site www.pcs.lu esou séier wéi méiglech matdeelen.

Benotzung vun de perséinlechen Donnéeën

Déi gesammelt Donnéeë ginn exklusiv benotzt fir:

  • Administrative Suivi (wien, wéini seng Kotisatioun bezuelt huet)
  • Informatiounen iwwert d‘Club – Aktivitéiten un d‘Memberen ze schécken

Stockage vun de perséinlechen Donnéeën

Déi perséinlech Donnéeë vun de Membere sinn an engem gesécherte Fichier gespäichert. Sécherheetskopië vun dësem Fichier gi reegelméisseg gemaach a separat stockéiert.

Accès op d‘perséinlech Donnéeën

Den Accès op de komplette Fichier mat den Donnéeë vun alle Memberen huet just de Conseil d‘administratioun.
All Member huet awer d‘Recht en Abléck a seng eegen Donnéeën ze kréien.

Dauer vun der Benotzung vun de perséinlechen Donnéeën

Déi perséinlech Donnéeë gi nëmmen esou laang gehale wéi e Member am Club ass.
D‘Donnéeë gi geläscht:

  • Direkt op ausdréckleche schrëftleche Wonsch vun engem austriedende Member (spezielle Formular um Site www.pcs.lu)
  • 2 Joer nodeem e Member keng Kotisatioun méi bezuelt huet.

Vun deem Dag, wou d‘Donnéeë geläscht sinn, gi se net méi benotzt, an dee betraffene Member kritt och keng Informatioune méi vum Club.
Wann dee Member erëm wëll Informatiounen iwwer Club – Aktivitéite kréien, muss hie sech erëm nei umellen.

 

 

Photoe vun de Memberen / Modelen

Memberen / Modele kënne dem PCS hir Photoe zur Verfügung stellen, fir se ze publizéieren (esouwuel physesch op Ausstellungen a Galerien), wéi elektronesch um offizielle Site vum PCS oder op anere Plattformen.
De Member / d’Model behält awer nach ëmmer eleng d‘© Recht a kann zu all Moment d‘Publikatioun vu senge Photoen aschränken oder ganz réckgängeg maachen.
Ouni géigendeeleg schrëftlech Instruktioun, däerf de PCS de Memberen / Ex – Memberen / Modelen hir Photoe weider publizéieren.

De Conseil d’administration
Abrëll 2021

 

Hinweise zur Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited. Wenn der Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes oder der Schweiz sitzt, dann erfolgt die Google Analytics Datenverarbeitung durch Google LLC. Google LLC und Google Ireland Limited werden nachfolgend “Google” genannt.

Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf dem Computer des Seitenbesuchers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Seitenbesucher ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website durch den Seitenbesucher (einschließlich der gekürzten IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert.

Google Analytics wird ausschließlich mit der Erweiterung “_anonymizeIp()” auf dieser Website verwendet. Diese Erweiterung stellt eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung sicher und schließt eine direkte Personenbeziehbarkeit aus. Durch die Erweiterung wird die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von dem entsprechenden Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Im Auftrag des Seitenbetreibers wird Google die anfallenden Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen dem Seitenbetreiber gegenüber zu erbringen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung liegt in der Optimierung dieser Website, der Analyse der Benutzung der Website und der Anpassung der Inhalte. Die Interessen der Nutzer werden durch die Pseudonymisierung hinreichend gewahrt.

Google LLC. ist nach dem sog. Privacy Shield zertifiziert (Listeneintrag hier) und gewährleistet auf dieser Basis ein angemessenes Datenschutzniveau. Die gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 50 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Die Erfassung durch Google Analytics kann verhindert werden, indem der Seitenbesucher die Cookie-Einstellungen für diese Website anpasst. Der Erfassung und Speicherung der IP-Adresse und der durch Cookies erzeugten Daten kann außerdem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Das entsprechende Browser- Plugin kann unter dem folgenden Link heruntergeladen und installiert werden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Der Seitenbesucher kann die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite verhindern, indem er auf folgenden Link klickt. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung der Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, finden sich in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google LLC (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de

  1. All Member vum Club huet d’Recht fir eise Studio gratis ze benotzen.
    Déi eenzeg Viraussetzung ass, datt d’Kotisatioun vum lafende Joer bezuelt ass.
    Virun der éischter Benotzung kritt all interesséierte Member eng kleng Aweisung.

  2. Als “Studio” bezeechne mer all Raimlechkeeten, déi dem PCS zur Verfügung stinn. Dat heescht de klengen Hall an der Entrée, den Haaptraum, de Vestiaire, souwéi déi zwéin Ofstellräim.

  3. De Studio däerf net gebraucht gi fir kommerziell Zwecker.

  4. De Studio muss iwwert dëse Site reservéiert ginn.

  5. Reservatioune gi fir bis maximal 2 Méint am Viraus ugeholl.

  6. A verschidde berechtegten Ausnamefäll (wichteg Aarbechten am Studio, “Iwwerreservatioun” oder Verstéiss géint dëst Reglement) huet de conseil d’administration d’Recht eng Reservatioun ze refuséieren oder ze annuléieren.

  7. De Schlëssel ka bei engem Member vum conseil d’administration ofgeholl ginn.

  8. Beim Benotze vum Studio däerf de Schoulbetrib a kengem Fall gestéiert ginn!
    Dat heescht: wärend der Schoulzäit däerf keen Auto am Haff parken a keen duerch d’Gebai oder den Haff lafen.

  9. Wéinst dem Alarm muss de Studio onbedéngt owes virun 22:00 Auer verlooss ginn.

  10. No engem Shooting ass de Schlëssel esou séier wéi méiglech zeréckzebréngen.

  11. Dat Material, dat de PCS ze Verfügung stellt (Blëtzer, Ausléiser, Reflekteren, Dauerlu
    uchten, Stativer, Hannergrënn, Accessoiren oder anert Material) muss no der Benotzung op déi virgesinne Plazen zeréckgeraumt ginn.

  12. Wa spezifesch Instruktioune fir d’Benotze vun engem bestëmmte Material do sinn, da mussen déi respektéiert ginn.

  13. De Studio muss opgeraumt sinn zu all Moment wou keen e benotzt!

  14. Opriichten, respektiv Preparatioune kënnen nëmmen direkt virun engem Shooting gemaach ginn, a net een oder méi Deeg am Viraus.

  15. All Fotograf oder Modell kann eegen Accessoiren matbréngen, mä déi mussen erëm nom Shooting ewechgeholl ginn.
    Privat Saachen, déi am Studio “trëllen” gi vum conseil d’administration entsuergt.

  16. De Studio ass onbedéngt propper ze halen!
  • Speziell Dreckskëschte fir d’Offalltrennung, Kierbiischten, ee Stëbssuckler an anert Botzgeschier stinn ze Verfügung.
  • Kaffistasen oder Glieser musse gespullt an erëm an de Schaf zeréckgeraumt ginn.
  • Benotzte Kaffispads, eidel Gedrénksdousen an aneren Offall kommen an eng vun den Dreckskëschten.
  • Eidel Béierfläschen kommen an hire Casier.
  • De Lavabo an de Schminkdësch musse propper gemaach ginn, nodeems se benotzt gi sinn.
  1. Sollt ee wärend engem Shooting feststellen, datt iergend eppes am Studio net an der Rei ass (Material feelt oder soss eppes) da muss de Conseil d’administration direkt Bescheed gesot kréien. Wa méiglech mat Foto als Bewäis.

  2. Dee Member, deen de Studio benotzt, iwwerhëlt eleng déi voll Responsabilitéit vun allem, wat am Studio (an an der Schoul) wärend sengem Shooting geschitt.

  3. De Conseil d’administration huet d’Recht fir engem Member, deen dëst Reglement net respektéiert huet, déi weider Benotzung vum Studio ze verbidden.

De Conseil d’administration
Abrëll 2021

Zeréck No Uewen
Zou maachen Zoom
Déi Operatioun do ass net erlaabt !